Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: 25.11.2016

§ 1 Geltungsbereich

(1) Diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind verbindlich für den Geschäftsverkehr mit Premiumevent Vedder Sitz: 59320 Westkirchen.

(2) Annahme der Bestellung und Ausführung der Lieferung erfolgen ausschließlich zu diesen Bedingungen. Abweichungen sind nur wirksam, wenn sie von Premiumevent Vedder schriftlich bestätigt sind. Die Nichtanerkennung dieser Bedingungen, sei es auch nur teilweise, muss Premiumevent Vedder schriftlich mitgeteilt werden oder die bereits gelieferte Ware muss vollständig und in einwandfreiem verkaufsfähigen Zustand zurückgeschickt werden, anderenfalls gilt ein Widerspruch als nicht erhoben.

§ 2 Vertragsabschluss

(1) Bestellungen gelten erst mit Zahlungseingang als angenommen. Die bloße Bestätigung des Einganges Ihrer Bestellung per E-Mail durch den Online-Shop bewirkt noch keinen Vertragsabschluss.

(2) Auftragsbestätigungen, Lieferungs- und Rechnungspapiere sowie die Ware selbst, sind von Ihnen nach Erhalt unverzüglich zu prüfen und etwaige Abweichungen von der Bestellung sind Premiumevent Vedder ebenso unverzüglich mitzuteilen. Wenn Sie oder Premiumevent Vedder bei Unstimmigkeiten die Rückabwicklung des Auftrages verlangen, dürfen Sie die Sendung oder einzelne Waren nicht weiter öffnen, als zur Schadenserkennung nötig. Anderenfalls müssen Sie den durch die unnötige Öffnung von Waren entstandenen Wertverlust tragen. Die Rücksendung von Waren ist ausschließlich an die Adresse der Premiumevent Vedder zulässig. Die Kosten der Rücksendung werden vonPremiumevent Vedder getragen, wenn Sie die Unstimmigkeiten nicht vor Lieferung erkennen und uns diese rechtzeitig mitteilen konnten. Alle anderen Kosten sonstiger Rücksendungen sowie die Kosten von uns nicht genehmigter Rücksendungen müssen von Ihnen getragen werden.

§ 3 Lieferung und Versandkosten

Die Lieferung erfolgt bei Online-Bestellungen innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Ware wird möglichst innerhalb von fünf Werktagen nach Bestelleingang ausgeliefert. Der Lieferzeitpunkt kann sich in besonderen Fällen angemessen erhöhen (Tickets). Bestellungen aus dem Ausland werden nur gegen Vorauskasse sowie mit einer Versandkostenbeteiligung ausgeliefert. Die Ware wird nach Zahlungseingang innerhalb unserer angegebenen Lieferfristen versendet. Die anfallenden Versandkosten für das Ausland können vor der Bestellabgabe per E-Mail unter shop@symphonie-der-hengste.de abgefragt werden. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Bestellers ab Sitz von Premiumevent Vedder, sofern keine ausdrücklich schriftliche von den AGB abweichende Vereinbarung getroffen wurde.

§ 4 Widerrufsrecht

Tickets sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

§ 5 Zahlung und Fälligkeit

Premiumevent Vedder akzeptiert nur die im Rahmen des Online-Bestellvorganges dem jeweiligen Kunden angebotenen Zahlungsarten. Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigen Sie Ihre Bank hiermit unwiderruflich, uns Ihren Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen.

§ 6 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Lieferungs- und Zahlungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit aller übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. Gerichtsstand für beide Vertragspartner ist Warendorf. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist ebenfalls Warendorf der Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung.